"dasBuchundseineLektüre.blau" 2010-2011

Detalles del evento

"dasBuchundseineLektüre.blau" 2010-2011

Hora: julio 11, 2010 a las 6pm a septiembre 30, 2010 a las 7pm
Ubicación: http://www.ellibroysuslecturaspuntoazul.info/
Tipo de evento: ausschreibung, künstlerbuch, &, buchobjekt, ausstellung
Organizado por: Jim Lorena
Última actividad: 13 Jul 2010

Exportar a Outlook o a iCal (.ics)

Descripción del evento



"DasBuchundseineLektüre.blau" ist eine Ausschreibung zu einer internationalen Künstlerbuch & Buchobjekt Ausstellung mit dem Thema blau, die von Jim Lorena kuratiert wird.

Die Farbe blau ist das Bindeglied, das allen Beiträgen gemeinsam ist. Gleichzeitig ist sie der Begriff, der als Anlass dient, Reflexionen über Künstlerbücher/Buchobjekte bei uns anzustoßen. Das ist keine willkürliche Idee, denn auf meiner Laufbahn als bildende Künstlerin ist die Farbe Blau Anlass zu
künstlerischem Experimentieren und Forschen, die ich dem Netz vorschlage, mit mir zu teilen.

Diese Ausschreibung "DasBuchundseineLektüre.blau" ist die zweite mit gleichem Namen. Im vergangenen Jahr begann die Tour dieses Projekts, das als work in progress gedacht ist. In der digitalen Zeitschrift http://www.librodeartista.info/ wurde Ende 2008 im Internet eine virtuelle Galerie mit dieser Ausstellung installiert. Anfang 2009 wurden die gelieferten Werke in der Kunstgalerie Concha Pedrosa in Sevilla und anschließend, auch in Sevilla, im Bereich GB der Fakultät der Bildenden Künste ausgestellt, jeweils mit Ausstellungskonzepten, die an die entsprechenden Räume angepasst waren.



Bedingungen für die Teilnahme an dieser Ausschreibung:

Künstler:
Die Ausschreibung ist offen für jedermann.
Die Teilnehmer des letzten Jahres dürfen mit einem anderen
Werk wieder teilnehmen.

Bitte liefert folgende Angaben in Deutsch und Spanisch:
(wer Hilfe beim Übersetzen braucht, kann sich z.B. an Traducciones Gabiota/Gabriele Klemm wenden. Siehe: www.traducciones-gabiota.com)


Technische Daten: Titel, Datum, Maße, Technik(en), Preis.

Fotos des Werkes: in ausreichender Anzahl, um eine
Vorstellung vom Werk zu vermitteln. Nicht mehr und nicht
weniger.

Fotos mit 72 dpi, 800 pixel Breite, Höhe proportional
entsprechend in RGB.

Fotos mit 300 dpi, Größe 15 x 10 cm, vierfarbig in CMYK.

Kurzer Lebenslauf, der die zehn wichtigsten Punkte Eurer
künsterischen Laufbahn umfasst.

Beschreibung des Konzeptes der Farbe Blau, um das es im
Werk geht. Höchstens eine halbe Seite Umfang mit dem Wesentlichsten.
Bis 1500 Zeichen.

Weblink, Blog…

Diese Daten dienen der Erstellung eines Kataloges der Ausstellung.

Termine:

Die Zulassung für die digitale Dokumentation endet am 31.
August 2010.

Es wird eine virtuelle Ausstellung im Internet von
DasBuchundseineLektüre 2010" erstellt.

Zur Zeit gibt es noch keine Vereinbarung für eine reale Ausstellung.

Sollte es Möglichkeiten zur Realisierung einer oder mehrerer
konkreter realer Ausstellungen geben, werde ich mich mit Euch in Verbindung setzen.

Kontaktmailadresse für diese Ausschreibung oder Themen, die damit in Verbindung stehen:
azules.bleus@gmail.com

Jim Lorena

Comentarios

Comentar

Enviar RSVP a "dasBuchundseineLektüre.blau" 2010-2011 para añadir comentarios.

Participar en Red libro de artista

Comentario por Jim Lorena el julio 11, 2010 a las 5:02am




"dasBuchundseineLektüre.blau" 2010-2011


"DasBuchundseineLektüre.blau" ist eine Ausschreibung zu
einer internationalen Künstlerbuch & Buchobjekt
Ausstellung mit dem Thema blau, die von Jim Lorena
kuratiert wird.

Die Farbe blau ist das Bindeglied, das allen Beiträgen
gemeinsam ist. Gleichzeitig ist sie der Begriff, der als Anlass
dient, Reflexionen über Künstlerbücher/Buchobjekte bei uns
anzustoßen. Das ist keine willkürliche Idee, denn auf meiner
Laufbahn als bildende Künstlerin ist die Farbe Blau Anlass zu
künstlerischem Experimentieren und Forschen, die ich dem
Netz vorschlage, mit mir zu teilen.

Diese Ausschreibung "DasBuchundseineLektüre.blau" ist die zweite mit gleichem Namen. Im vergangenen Jahr begann die Tour dieses Projekts, das als work in progress gedacht ist. In der digitalen Zeitschrift http://www.librodeartista.info/ wurde Ende 2008 im Internet eine virtuelle Galerie mit dieser Ausstellung installiert. Anfang 2009 wurden die gelieferten Werke in der Kunstgalerie Concha Pedrosa in Sevilla und anschließend, auch in Sevilla, im Bereich GB der Fakultät der Bildenden Künste ausgestellt, jeweils mit Ausstellungskonzepten, die an die entsprechenden Räume angepasst waren.

Das war das Samenkorn, die Geburtsstunde des sozialen
Netzes librodeartista, und mit ihm einer Dynamik von
Austausch und Projekten auf globaler Ebene. Viele davon
sind virtuell im Internet Realität geworden und in
verschiedenen Städten auf zwei Kontinenten real präsentiert
worden.

Die enthusiastische, große Beteiligung an der ersten Blau
Ausschreibung zeigte deutlich den Willen Vieler, sich trotz der
Entfernungen an einer gemeinsamen Unternehmung zu
beteiligen. Ohne Angst vor dem Unbekannten haben sie ihre
Mitarbeit beigesteuert und so die Fähigkeit zur Arbeit im Netz
bewiesen.

Jeder Künstler hat auf seine Art Maßstäbe für die Bildung der
Plattform des Austausches, der Information und der Schaffung
von virtuellen und realen Projekten geliefert, die das soziale
Netzwerk http://librodeartista.ning.com ist.

Die zweite Ausschreibung "DasBuchundseineLektüre.blau"
möchte neue Wege auf der forschenden Suche nach neuen
Gedankenwelten finden.

Bei der vorigen Ausschreibung war u.a. beabsichtigt, die
Vielfältigkeit zu zeigen. Der Wunsch, noch weiter zu gehen und
die verschiedenen, teilweise gegensätzlichen Konzepte mit
noch mehr Nachdruck zu konfrontieren, bringt mich bei der
jetzigen Ausschreibung dazu, mich persönlich an einige
Gruppen zu wenden, um sie -wenn möglich- mit den anderen
Teilnehmern zu integrieren.

Ich möchte demonstrieren, wie Konzepte mit
unterschiedlichen Visionen aufeinanderprallen, die sich nicht
speziell nach geografischer Lage ausrichten, sondern nur
nach dem freiem Willen, je nach künstlerisch-kultureller
Tendenz.

Diese internationale Ausschreibung zur Ausstellung –zunächst
virtuell im Internet- ist gleichzeitig die Basis für eine europäische
Doktorarbeit, die an der Universität von Sevilla angemeldet ist.
Damit die Doktorarbeit möglichst gut wird, ist es besonders
wichtig, alle erforderlichen Anforderungen zu erfüllen.

Concurriendo (3)

Distintivo

Cargando…

Normas de uso

Hola a todas y a todos.

Continuamos con nuestro proceso de reorganización de esta red y siguiendo vuestras sugerencias, vamos a delimitar con mayor concisión el tema del que ella trata.

Este va a quedar limitado a los libros de artista, libros objeto y los libros artísticos.

Os pedimos que en las imágenes, vídeos, blogs que subáis a esta red, indiquéis a que actividad u obra pertenecen.

Jim Lorena y Antonio Damián

© 2019   Creado por librodeartista.   Tecnología de

Emblemas  |  Reportar un problema  |  Términos de servicio